Drucken

Geschichte

Vom Ortsverband zum Jugendtreff

Der Jugendtreff in Anderten wurde im Jahr 2000 eröffnet. Die Räumlichkeiten existieren unter Trägerschaft der SJD - Die Falken schon weitaus länger. Der Ortsverband der Falken ist seit 1993 in den Kellerräumen der alten Turnhalle aktiv. Anfangs waren die Räumlichkeiten in einem sehr schlechtem Zustand. Durch die tatkräftige Arbeit der damaligen Jugendlichen und der Unterstützung des SPD Ortsverbandes Anderten konnten die Räume wieder in einen relativ "guten" Zustand gebracht werden. Seitdem wird dort von den Falken aus Kinder- und Jugendarbeit mit Sozialraumorientierung betrieben. Politisch mischten sich die Jugendlichen immer wieder in die Geschehnisse der Bezirks- und Stadtpolitik ein.

Seit 2000 wurden die Räume offiziell zum "Falken-Jugendtreff Anderten". Der Treff ist das einzige offene Angebot für Jugendliche in Anderten. Der Einzugsbereich erstreckt sich allerdings durch die Schulortlage bis Bemerode, Kirchrode, Kleefeld und Misburg.

Seit den Anfängen 1993 wurden neue, größere Räume für die Kinder- und Jugendarbeit in Anderten gesucht.

Nach nunmehr 15 Jahren haben wir es gemeinsam mit den Jugendlichen sowie dem Bezirksrat Anderten und der Landeshauptstadt Hannover geschafft, den kleinen, dunklen Kellerraum hinter uns zu lassen und in einen tageslichtdurchfluteten räumlich großzügigeren Neubau umzuziehen. Am 4.2.2015 startet der neue Jugendtreff Anderten erstmals wieder für Kinder und Jugendliche durch!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Bei Wer kennt wen teilen  Geschichte Deinen Freunden im VZ zeigen.  Geschichte Deinen Freunden auf MySpace zeigen. Geschichte - auf Jappy teilenDeliciousGeschichte -  bei Mister  Wong eintragenGeschichte - auf Draugiem.lv teilenWebnews einstellen Geschichte - Auf Twitter teilen.Geschichte - auf Pinterest! teilenGeschichte - auf LinkedIN teilenGeschichte - Bei Digg teilen.Geschichte - auf Google Plus teilen  Geschichte Ihren Kontakten auf Xing zeigen.

Datenschutz Hinweis